Your coaching expert

Depressionen

Support

Überblick

Trauer

Was eine Depression nicht ist

Niedergeschlagenheit - Stimmungstief - schlechte Laune

Ängstlich, unsicher, hoffnungslos, unruhig, freudlos, aggressiv, sinnlos - Tage wie diese, kennt jeder.

Emotionen gehören zum Gefühlsleben - negative als auch positive. Unser Gefühtsleben ist geprägt von äußeren Einflüssen.

Erfolg, Partnerschaft und Liebe, ein schöner Urlaub, berühren die menschliche Seele mit positiven Emotionen. Kündigung - Mobbing am Arbeitsplatz - Trennung vom Partner - Arbeitslosigkeit und Geldnot belasten die Seele enorm.

Stimmungstief - ein unbehagliches Gefühl

Zwischen einer Depression und einem Stimmungstief liegen Quanten. Sollte ein Stimmungstief mehr als zwei Wochen anhalten, müssen Analysen erfolgen, warum und weshalb.

Haben wir über einen Tag oder mehrere schlechte Laune - einen Durchhänger - ein Leistungsdefizit, vertrauen wir ohne Nachzudenken auf die innerseelischen Selbstheilungskräfte und wir wissen morgen oder übermorgen wird alles Schritt für Schritt besser.

Sensitive Menschen leiden an einer Wetterfühligkeit: Morgends fällt das Aufstehen schwer, auch der gewohnte Kaffee kann ein Stimmungstief nicht retten. Ein Blick aus dem Fenster - Dauerregen - Schneefall - oder Dauerfrost, schlagen bereits in frühen Stunden auf die Psyche eines Einzelnen.

Von Wetteränderungen sind «Sensible» stark betroffen - Niedergeschlagenheit - Müdigkeit - Kräftemangel - und Kopfschmerzen zeigen ihren Tribut in der Laune. Menschen können sich glücklich schätzen, die nicht an einer Wetterfühligkeit leiden.

Aktuelle Seite: Home Was eine typische Depression nicht ist

Support Center

melanchy coaching
Diplom Betriebswirt (BA)
Oliver Bunzheim

Stuttgarterstr 10
74211 Leingarten

Tel: (07131) 900 274
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.melanchy.de